Ingenieur/-in Anlagen- und Netzstrategie

In unserem Unternehmen ist ab sofort die folgende Position zu besetzen:

Ingenieur/-in Anlagen- und Netzstrategie
(Vollzeit 38h wöchentlich)

Wir suchen eine engagierte, selbstständig arbeitende Persönlichkeit mit einem ausgeprägten Verständnis für technische und energiewirtschaftliche Zusammenhänge sowie sehr guter Kooperations- als auch Überzeugungsfähigkeit.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hoch-/Fachhochschulstudium mit einem Master- oder Diplomabschluss in einer einschlägigen Fachrichtung (Elektrotechnik, Versorgungstechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen o. ä.) mit Fachkompetenz sowie Berufserfahrung
  • idealerweise Kenntnisse in der Betriebs- und Energiewirtschaft sowie der einschlägigen Regelwerke und Gesetze
  • sicherer Umgang mit Datentechnik und Software mit einer Affinität zu Daten
  • Interesse an innovativen Lösungen und Mitarbeit in bereichsübergreifenden Teams
  • strukturiertes Arbeiten und überzeugendes Auftreten
  • analytisches, wirtschaftliches und prozessorientiertes Denken sowie Handeln 

Ihre Kernaufgaben

  • Entwicklung und Sicherung zukunftsfähiger Netz- und Anlagenstrategien sowie -standards unter Nutzung von Instrumenten des technischen Assetmanagements
  • Koordination der Investitions-, Instandhaltungs-, Betriebsmittelstrategien in Zusammenarbeit mit internen Planern, Betreibern und externen Dienstleistern
  • Konzeptionierung und Steuerung der Netz- und Anlagenentwicklung Strom, Erdgas, Trinkwasser als auch öffentliche Beleuchtung 
  • Koordination von Energie- bzw. Wärmemarktkonzeptionen für eine optimale Anlagenentwicklung verschiedener Netze im Zusammenwirken mit beteiligten Bereichen sowie Externen (z. B. Kommune)
  • Entwicklung, Koordination und Controlling von relevanten Tools für Betriebsmittelanalysen 

Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer leistungsgerechten Vergütung, ein spannendes Arbeitsumfeld mit anspruchsvollen Aufgaben sowie den Raum Ihre Ideen zu verwirklichen und gleichzeitig durch verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten persönlich als auch fachlich zu wachsen. 

Wir freuen uns auf Ihre interessante und aussagefähige Bewerbung.

Bewerbungsfrist: 31.01.2022

Stellenausschreibung als PDF