Was ist bei der Planung und der späteren Inbetriebnahme einer festinstallierten Ladeeinrichtung zu beachten? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu unsere technischen Mindestanforderungen für den Anschluss und den Betrieb einer Ladeeinrichtung.

Technische Mindestanforderungen für den Anschluss von festinstallierten Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge an das Niederspannungsnetz

Technische Mindestanforderungen für den Anschluss von festinstallierten Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge an das Mittelspannungsnetz

Technisches Datenblatt Wallbox Heidelberg Home Eco

Technisches Datenblatt Wallbox Keba KeContact P30

Sie profitieren von günstigeren Netzentgelten und haben zusätzlich weitere Vorteile im Rahmen des § 14a EnWG. Hierzu müssen Sie nur bestätigen, dass Ihr Netzbetreiber den Ladevorgang netzdienlich steuert. Weitere Details dazu finden Sie hier:

Technische Mindestanforderungen für den Anschluss und den Betrieb von steuerbaren Verbrauchseinrichtungen (sVE) nach § 14 a EnWG

Anfrage E-Mobilität

Bitte beraten Sie mich

1 Nur möglich, wenn für die Verbrauchsstelle am Umsetzungsstandort ein Stromlieferungsvertrag mit der EWB bereits besteht oder neu mit abgeschlossen wird.

Sie können mehrere Dateien auswählen; Dateiformat PDF, max. Dateigröße 10MB

Ihre Daten
Absenden
Die im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis anfallenden personenbezogenen Daten werden nach den gesetzlichen Vorschriften (DSGVO) zweckbezogen verarbeitet und genutzt. Hinweis: Ihre Daten werden verschlüsselt im Internet übertragen.
Die Einwilligung zum E-Mail-Versand kann durch mich/uns gegenüber EWB jederzeit in Textform und per E-Mail widerrufen werden.