Aktuelles

Bau der neuen Fernwärmeleitung in der Bautzener Altstadt

Vom 18.03.2019 bis voraussichtlich Ende August erfolgt die Verlegung der Fernwärmeleitung in der Großen Brüdergasse.

Vom 18.03.2019 bis voraussichtlich Ende August erfolgt die Verlegung der Fernwärmeleitung in der Großen Brüdergasse. Die Baustelle beginnt an der Siebergasse beim Durchgang zum Fleischmarkt.

Die Trasse verläuft in der Fahrbahn der Großen Brüdergasse bis zum Burgplatz. Es wird ein ca. 2 m breiter Rohrgraben zur Verlegung der Fernwärmeleitung und eines Steuerkabels ausgehoben. Alle Oberflächen werden bestandsgetreu wieder hergestellt.

Es wird in 3 Bauabschnitten gebaut. Es ist vorgesehen, dass zum Bautzener Frühling die Arbeiten im Bereich Siebergasse bis Hohengasse abgeschlossen sind. In dieser Zeit läuft der Verkehr über die Verbindung Fleischmarkt-An der Petrikirche. Die Herausforderung bei dieser Baustelle ist, dass wir gewissermaßen im Herzen der Stadt bauen und nicht nur Anwohner, sondern auch Gewerbetreibende betroffen sind.

Die Baumaßnahme ist mit allen Verantwortlichen wie der Stadt als Grundstückseigentümer, der Feuerwehr, der Polizei abgestimmt. Die Baustelle wird w ährend der Bauzeit für den Lieferverkehr über eine Rettungsgasse geregelt. Alle gastronomischen Einrichtungen und Geschäfte sind zu Fuß jederzeit erreichbar.