Leiter/-in Datenverarbeitung

Zum 01.03.2018 ist in unserem Unternehmen die folgende Position neu zu besetzen:

Leiter Datenverarbeitung (m/w)
(Vollzeit 38h/wöchentlich)

 

Wir suchen eine engagierte, selbstständige, verantwortungsbewusste und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit einer abgeschlossenen Hochschul- bzw. Fachhochschulausbildung und praktischer Berufserfahrung, idealerweise in einem Energieversorgungsunternehmen oder einem vergleichbaren Dienstleistungsunternehmen.

Ihr Profil

  • Hochschul- /Fachhochschulausbildung in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar
  • umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Tätigkeitsbereich
  • vorteilhaft sind eine starke IT-Affinität und Verständnis für IT-technische Prozessabläufe und die zum Einsatz kommende Gerätetechnik
  • ganzheitliches und analytisches Denken
  • selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise

Ihre Kernaufgaben

  • Wahrnehmung der organisatorischen und administrativen Aufgaben im Geschäftsbereich
  • Koordinierung von IT-Projekten und Übernahme von IT-Projektleitungstätigkeiten
  • Entwicklung von IT-Strategien (Hard- und Software) für das Unternehmen
  • Führung von Vertragsverhandlungen und Vertragsmanagement
  • enge Zusammenarbeit mit den IT-Dienstleistern der EVD-Gruppe

Wir bieten

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine leistungsgerechte Bezahlung
  • umfassende berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagefähige Bewerbung bis zum 22.01.2018.